13-Jähriger auf Spritztour

Verfolgungsjagd mit Polizei

(12.04.2019) Ein erst 13-jähriger Kärntner hat sich eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Der Bursche aus Faak am See hat sich heimlich Omas Autoschlüssel geschnappt und mit einem 15-jährigen Kumpel eine Spritztour unternommen. Eine Polizeistreife wird auf die Jungs aufmerksam, der 13-Jährige tritt daraufhin aufs Gas und rast davon.

Elisa Aschbacher von der Kärntner Krone:
“Die Polizei hat die Verfolgung aufgenommen. Der 13-Jährige ist schließlich in Richtung einer Forststraße gefahren, nach 10 Kilometern haben die Beamten die Burschen schließlich gestoppt.“

Am Wagen der Oma ist erheblicher Schaden entstanden.

Alle Infos liest du auch auf krone.at

Keine generelle 3.Impfung nötig

Laut US-Experten

Mann schießt auf Security

Wegen Gesundheitspass

Arbeit nur mit 3-G

Mehr Geimpfte in Italien

Waghalsiger Hochseilakt

Vom Eiffelturm über die Seine

Tochter im Auto gelassen

Nach Unfall

Unfall: 29-jährige tot

Auf der A2

Erderwärmung mit Folgen

Verlust von Menschenleben droht

Italien: Wird Cannabis legal?

Möglicherweise Referendum