Aufregung um geplantes Atommülllager!

Ein geplantes Zwischenlager für Atommüll sorgt derzeit im Burgenland für große Aufregung. Die Slowakei will nämlich nur rund 200 Kilometer von der burgenländischen Grenze entfernt, in Bohunice, ein solches Lager errichten. Jetzt planen die Freiheitlichen gegen das Zwischenlager und gegen den geplanten Ausbau des AKW Bohunice massiv vorzugehen. Sie kündigen eine dementsprechende Initiative im Burgenländischen Landtag an.

Die FPÖ wird bei der nächsten Landtagswahl einen Antrag einbringen, dass die Landesregierung an die Bundesregierung herantreten möchte und Umweltminister Berlakovich auffordert, massiv gegen diese Pläne aufzutreten. Dieses Atommüll Zwischenlager muss laut den Freiheitlichen verhindert werden.

Was denkst du über ein Atommüll-Zwischenlager direkt an der österreichischen Grenze? Sag uns deine Meinung in unserer News Update Gruppe auf Facebook!

site by wunderweiss, v1.50