Fastenzeit-Vorsätze: Österreicher kämpfen schon

Wegen der Fastenzeit kämpfen derzeit tausende Österreicher mit dem inneren Schweinehund! Laut einer aktuellen Studie von „Makam Market Research“, haben sich heuer 4 von 10 Österreichern gute Vorsätze für die Fastenzeit genommen! Den Spitzenplatz belegt dabei die „bewusstere Ernährung“, gefolgt von „weniger Süßigkeiten“, „mehr Sport“ und „kein Alkohol“. Ilona Reindl von Makam Market Research:

„Bei den Altersgruppen gibt es erstaunlicherweise keine Unterschiede, allerdings nehmen sich Frauen mehr gute Vorsätze als Männer! Im Bundesländer-Vergleich sind die Wiener Schlusslicht, deutlich Vorsatz-freudiger zeigen sich die Nieder- und Oberösterreicher!“

Hast auch du gute Vorsätze für die Fastenzeit? Und wie sehr plagst du dich? Verrat es uns in unserer kronehit.at News-Update Gruppe auf Facebook

site by wunderweiss, v1.50