"Costa Allegra": Hier ein Video vom Pannen-Schiff

Einen Tag nach der Landung der havarierten Costa Allegra auf den Seychellen werden neue Details des Unglücks bekannt. Es ist offenbar dramatischer verlaufen als zunächst angenommen. Die Rettungsboote wurden bereit gemacht, die Evakuierung des Luxusliners vorbereitet. Nach dem Stromausfallen waren nicht nur die sanitären Zustände an Bord katastrophal, viele Passagiere hatten Todesangst. Dieser Italiener sagt:

"Wir waren nah an einer Tragödie. Wenn wir alle in die Rettungsboote gemusst hätten, dann wäre es wirklich ernst geworden: Hunderte Menschen in einem Boot, ohne Proviant, hilflos auf dem Meer."

 

 

 

site by wunderweiss, v1.50