Paukenschlag im Korruptions-U-Ausschuss

Paukenschlag im Untersuchungsausschuss. Die Staatsanwaltschaft will gegen den ÖVP-Abgeordneten Werner Amon ermitteln. Ihm wird vorgeworfen, Telekom-Gelder ohne Gegenleistung angenommen zu haben. Amon ist Fraktionsführer der ÖVP im Untersuchungsausschuss. Die Grünen fordern den sofortigen Rücktritt.

site by wunderweiss, v1.50