Spritpreis-Wahnsinn: Frankreich knackt 2-Euro-Marke

Der Spritpreiswucher an Europas Zapfsäulen kennt keine Grenzen! In Frankreich ist jetzt tatsächlich die 2-Euro-Marke für einen Liter Super geknackt worden! Auch Italien steht unmittelbar vor diesem Rekordwert! Die heimischen Autofahrerclubs versuchen ein wenig zu beruhigen: In Österreich sei die 2-Euro-Marke noch in weiter Ferne, trotzdem müssen auch wir uns täglich auf neue Rekordpreise einstellen! Denn Entspannung ist keine in Sicht, so Thomas Woitsch vom ARBÖ:

„Wer hätte sich 2008 gedacht, dass ein Liter Super mal die 1,5 Euro Marke erreicht? Das ist aber heute Realität! Die Preise werden in nächster Zeit weiterklettern, wir werden heuer wohl auch noch beim Diesel einen Dauerhöchstwert erreichen!“

site by wunderweiss, v1.50