Marokko: Selbstmord wegen Zwangsheirat

Die Welt blickt geschockt nach Marokko! Ein 16-jähriges Mädchen hat sich umgebracht, um der Zwangsheirat mit ihrem Vergewaltiger zu entgehen. Hintergrund: Nach marokkanischem Recht entgeht ein Vergewaltiger einer Gefängnisstrafe, wenn er sein Opfer zur Frau nimmt. Die Familien von Opfer und Täter haben sich deshalb auf eine Hochzeit geeinigt.

site by wunderweiss, v1.50