Facebook bringt Österreich immer mehr Touristen

Dank Facebook boomt Österreich als Urlaubsland, das zeigen aktuelle Zahlen der Österreich Werbung! Demnach erfreut sich unser Land vor allem bei Gästen aus dem arabischen Raum immer größerer Beliebtheit, das zeigt sich auch am Facebook-Auftritt Österreichs. Gäste aus dem arabischen Raum haben im Vorjahr für neue Nächtigungsrekordzahlen gesorgt. Laut Experten schaffen es die Marketingstrategen, Österreich perfekt via Facebook in Szene zu setzen! Zeitgleich werden auch die Erwartungen der Gäste stets erfüllt, so Tourismusforscher Peter Zellmann:

„Das ist ein perfekter Mix! Man informiert sich im Internet und da kommt man im Jahr 2012 an Facebook nicht mehr vorbei! Genauso wichtig ist aber die Mundpropaganda, also Berichte von Freunden, die bereits in Österreich Urlaub gemacht haben! Wenn diese erzählen, dass der Urlaub perfekt war, bringt das natürlich weitere Gäste!“

site by wunderweiss, v1.50