Verweste Leiche in Wien-Ottakring gefunden

Einen grausigen Fund macht die Polizei heute im Wiener Bezirk Ottakring. In einer Wohnung findet sie den bereits stark verwesten Leichnam eines 61-jährigen Mannes. Eine Nachbarin ruft die Polizei, nachdem sie von der offenbar geistig verwirrten Lebensgefährtin des Toten um Hilfe gebeten wird. Die Hintergründe sind noch unklar, sagt Regina Steyrer von der Wiener Polizei.

Die verwirrte Lebensgefährtin soll heute im Laufe des Tages befragt werden.

site by wunderweiss, v1.50