Streit um Parkplatz

Ein Streit um einen Parkplatz ist in Lustenau in Vorarlberg völlig eskaliert. Ein 43-jähriger Deutscher hat sein Auto quer geparkt und damit dem Besitzer eines Imbiss-Standes die Ausfahrt massiv erschwert. Nach einem heftigen Wortgefecht greift der Lustenauer zu einer Eisenstange und schlägt dem Deutschen damit von vorne gegen den Kopf.

Das Opfer hatte großes Glück. Der Deutsche hat versucht auszuweichen und wurde dadurch von der Stange nur seitlich am Kopf getroffen. Er ist mit einer Rissquetschwunde ins Krankenhaus Dornbirn eingeliefert worden.

Der 43-Jährige hat das Krankenhaus nach kurzer ambulanter Behandlung wieder verlassen können. Der Imbiss-Betreiber ist auf freiem Fuß angezeigt worden.

site by wunderweiss, v1.50