15-Jähriger als Lebensretter

Rettet Pensionist aus Badesee

(17.07.2022) Ein 15-Jähriger hat Samstagabend am Badesee Waldhausen (Bezirk Perg) einen 72-jährigen Badegast gerettet, der beim Schwimmen gesundheitliche Probleme bekommen hatte. Der Bursch bemerkte, dass es dem Pensionisten nicht gut ging. Er kam dem Mann mit einem Rettungsring zu Hilfe und brachte ihn an Land. Dort wurde der 72-Jährige ärztlich erstversorgt und anschließend mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus Amstetten geflogen, berichtete die Polizei.

(APA/CD)

Gaspreis weiter gestiegen

249 Euro pro Megawattstunde

Affenpocken in Österreich

Bisher 217 Fälle, 19 seit Vorwoche

Nordstream 1: "Routinewartung"

Ab 31.8. drei Tage kein Gas

Schüsse in Einkaufszentrum

Malmö: Großeinsatz der Polizei

Vater drängt Sohn zu Rasen

L17-fahrt: 102 km/h durch stadtgebiet

Oder-Fischsterben

Vermutetes Algengift nachgewiesen

Unwetter auf Korsika

Österreicherin unter den Opfern

Turteltauben in Frankreich

Jagdverbot verlängert