Schulbeginn erst um 9 Uhr?

Der Schulunterricht sollte erst eine Stunde später beginnen! Mit dieser Forderung sorgt der Bildungsexperte Andreas Salcher für Aufsehen! Salcher fordert, dass der Unterricht erst um 9 statt wie bisher um 8 Uhr Früh starten sollte! Die Schüler wären dann ausgeschlafener und leistungsfähiger! Die Schule selbst könnte aber zumindest schon ab 8 Uhr aufsperren! Auch die heimischen Lehrer können sich mit der Idee des späteren Unterrichts anfreunden! Pflichtschullehrergewerkschafter Paul Kimberger:

"Für die Lehrer geht die Idee in Ordnung, allerdings muss sich dann auch im Berufsleben der Eltern einiges ändern! Denn die Schule allein kann das nicht übernehmen, die Arbeitszeiten müssen dann angepasst werden! Aber es gibt wissenschaftliche Belege dafür, dass die Leistungsfähigkeit der Kinder zwischen 9 und 10 Uhr am höchsten ist!"

Unterrichtsbeginn um 9 Uhr? Was hältst du davon? Diskutier mit in unserer kronehit.at News-Update Gruppe auf Facebook

site by wunderweiss, v1.50