Oberösterreich: Gefährliche Jagd auf Autodiebe

Filmreife Verfolgungsjagd in Oberösterreich! Wie heute bekannt wird, haben sich vor einer Woche im Mühlviertel Szenen wie aus einem Hollywood-Film abgespielt. Die Polizei jagt zwei polnische Autodiebe. Einer der Diebe rammt mit dem gestohlenen Auto sogar einen Polizeiwagen und durchbricht somit die Sperre. Die Männer sollen versucht haben, ein gestohlenes Auto von Kärnten nach Polen zu bringen. Adolf Wöss von der Polizei Oberösterreich:

webtext:
"Bei der Fahrt Richtung Grenze sind sie in eine Polizeikontrolle geraten. Das Anhaltezeichen wurde jedoch völlig negiert. Sie sind dann auf das Polizeiauto losgefahren. Es hat dann eine Verfolgungsjagd gegeben. Den Beamten ist es dann aber doch gelungen, die beiden polnischen Staatsbürger anzuhalten und festzunehmen."

site by wunderweiss, v1.50