VIDEO: Eier- und Joghurt-Attacke

Zu ungewöhnlichen Szenen ist es im griechischen Fernsehen gekommen. Ein Moderator ist im Studio während einer Sendung mit faulen Eiern und Joghurt beworfen worden. Vermummte linke Demonstranten wollten so wohl zeigen, dass sie mit der Gästeauswahl nicht zufrieden sind. Der Moderator hatte den Sprecher einer rechten Partei zu einem Interview eingeladen. Die rechte Partei hatte bei der letzten Wahl mehr als 5 Prozent der Wählerstimmen bekommen. Die Sendung musste unterbrochen werden.

site by wunderweiss, v1.50