Zwei schreckliche Arbeitsunfälle

Gleich zwei schwere Arbeitsunfälle mit tödlichem Ausgang! In Hall in Tirol rutscht ein 24-jähriger Mann in eine Kartonpresse und wird dabei getötet. Im Wiener Bezirk Währing stürzen zwei Arbeiter auf einer Baustelle in einem Aufzugschacht 20 Meter in die Tiefe. Ein Arbeiter wird sofort getötet, ein weiterer erleidet schwere Verletzungen. Roman Hahslinger von der Wiener Polizei: 

"Der Unfallhergang ist bis dato völlig unklar, da niemand den Sturz gesehen hat. Nur ein Hausbewohner hat einen lauten Knall gehört und dann die beiden Männer im Aufzugschacht liegend vorgefunden. Wie die Arbeitsstelle bzw. der Aufzugschacht abgesichert war werden die Ergebnisse der Untersuchungen des Arbeitsinspektorates zeigen."

site by wunderweiss, v1.50