SMS machen glücklich

SMS machen uns glücklich – das behaupten jetzt Forscher aus den USA! Die Wissenschafter haben herausgefunden, dass Textnachrichten depressive Menschen in eine Stimmungshoch versetzen. Wer ein SMS bekommt, fühlt sich demnach sofort beliebt und ist dadurch deutlich besser drauf. Laut Experten reicht schon das Hören des SMS-Klingeltons aus, um das Stimmungshoch auszulösen. Psychologin Isabella Woldrich:

„Wir verbinden den SMS-Ton automatisch mit Kommunikation, mit einem lieben Menschen, der gerade an uns denkt. Deswegen ist es ganz wichtig, dass man nach einer gescheiterten Beziehung den SMS-Ton ändert. Denn sonst wird man bei jedem Piepen unnötig an die einst große Liebe erinnert.“

 

site by wunderweiss, v1.50