Nummerntafeln für Radfahrer?

(MC) ‚Kampf-Radlern‘ soll es an den Kragen gehen! Bei unseren Nachbarn in Deutschland ist eine wilde Debatte über Radfahrer ausgebrochen, die sich nicht an die Verkehrsregeln halten. Ampeln und Schilder werden regelmäßig missachtet, auch bei Unfällen radeln viele Rowdys einfach davon. Gefordert werden daher jetzt Nummerntafeln für Radfahrer! Die Idee findet auch in Österreich Anklang! Anton Mahdalik, Verkehrssprecher der Wiener FPÖ:

„Wir fordern schon lange Nummerntafeln für Radfahrer! Leider glauben wirklich viele Biker, dass sie sich im Straßenverkehr alles erlauben können! Sie fahren über Gehsteige, über Rote Ampeln und durch Fußgängerzonen! Man erwischt sie aber leider fast nie! Die Kennzeichnung würde hier wahre Wunder wirken!“

Was hältst du von Nummerntafeln für Radfahrer? Diskutier mit in unserer kronehit.at News-Update Gruppe auf Facebook

site by wunderweiss, v1.50