Polizisten mit Messer attackiert!

Krasse Attacke auf die Polizei in Wien-Leopoldstadt! Bei einem Einsatz am Praterstern rastet ein Mann völlig aus und geht auf die Beamten los. Er setzt seinen Kampfhund auf die Polizisten an und bedroht sie mit einem Messer!

Warum der Mann gestern Abend ausgezuckt ist, das ist noch völlig unklar. Fakt ist: Die Streife ist am Praterstern im Einsatz, da mischt sich der 31-Jährige ein. Er beschimpft die Beamten, nimmt seinem American Staffordshire Terrier demonstrativ den Maulkorb ab und zückt ein Klappmesser. Inzwischen ist die Sondereinheit WEGA vor Ort. „Ihr werdet schon sehen was ihr davon habt, Ich mach euch alle fertig!“ schreit der Wiener und geht mit Hund und Messer auf einen Beamten los. Die WEGA stoppt den 31-Jährigen schließlich mit einem Taser, einem Elektroschocker. Der Mann wird dadurch regelrecht ausgeschaltet und kann festgenommen werden. 

site by wunderweiss, v1.50