16-Jährige vergewaltigt

(17.12.2013) Vergewaltigungsprozess in Salzburg! Ein 35 Jahre alter Deutscher soll sich an der Nichte seiner Freundin vergangen haben.

Die Anklage spricht von einem extrem brutalen Fall. Im Sommer 2011 soll der Mann das damals 16 Jahre alte Mädchen im Pongau vergewaltigt haben. Laut Staatsanwaltschaft hat er seinem Opfer ein Messer an den Hals gehalten und damit gedroht, es umzubringen, sollte es jemandem von der Vergewaltigung erzählen. Ein Urteil könnte es noch heute geben, dem Angeklagten drohen bis zu 15 Jahre Haft.

KPÖ auf Platz Eins

Erdbeben bei Graz-Wahl

D: Erste Wahlprognose

Kopf-an-Kopf-Rennen

Wahlschluss in OÖ

Erste Hochrechnung

"Ehe für alle"

Abstimmung Schweiz

Superwahlsonntag

Wer gewinnt?

D: Masken im Auto Pflicht

Als Teil des Verbandskastens

PKW fährt in Menge

Bei Almabtrieb

Ö: Es wird immer mehr gekifft

Enormer Cannabis-Boom