Mit Pornostar in der Hotelsuite

(26.02.2016) Der 16-jährige Ruslan hat den absoluten Traum vieler Männer gewonnen: Der russische Computer-Nerd darf einen ganzen Monat mit Pornostar Ekaterina Makarova in einer Hotelsuite leben. Das Beste ist: Er wusste gar nicht, dass er am Gewinnspiel teilnimmt.

Beim Kauf von virtuellen Waffen für ein Computerspiel war Ruslan der 100.000ste Besucher der Website, was ihn zum Gewinner machte. Seine Mutter ist weniger begeistert vom Preis ihres Kleinen und seine Zocker-Freunde sind einfach nur neidisch auf den Gewinn.

Ruslan selbst ist happy. Auf die Frage, was er mit dem Pornostar machen werde, sagt der Schüler: "Wir können ins Kino und spazieren gehen, um die Vorlieben des anderen besser kennen zu lernen." Jaja, ist klar, Ruslan!

Kommt jetzt die 2G-Walze?

Stmk: Keine Disco für Getestete

OÖ: Jäger verurteilt

wegen Tierquälerei

"Lass dich impfen!"

ermutigt Mückstein Thiem

Nach Corona: Erhöhte Anfälligkeit

Andere Erkrankungen häufiger

59-jähriger gesteht Tötungsversuch

an seiner Lebensgefährtin

Wien: Wohnungspreise steigen

Teils starke Erhöhungen

Geimpfte: Fast-Lane-Sticker!

auf der WU

Vegane Ernährung für Hunde?

hohe Strafe in Großbrittannien