16-Jähriger tot gefunden

Große Suchaktion in Tirol

(30.12.2019) Tragischer Todesfall in Tirol! Ein 16-jähriger Jugendlicher ist im Bezirk Kitzbühel nach dem Ausgehen am Samstag nicht mehr nachhause gekommen. Seine Eltern haben ihren Sohn als vermisst gemeldet. Durch eine Handypeilung konnte herausgefunden werden, dass der 16-Jährige zuletzt bei einem Sender in Fieberbrunn eingeloggt war. Der Jugendliche wurde nach einer großen Suchaktion gestern Abend tot in einem Bachbett aufgefunden. Eine Obduktion soll die Todesursache klären. Fremdverschulden wird ausgeschlossen.

(CJ/30.12.2019)

Kaschmir-Ziegen erobern Seebad

Zerstörung vorprogrammiert!

Österreicher aus Sydney geholt

AUA-Rekord beim Hinflug

Corona ist kein Scherz!

auch am 1. April nicht

Maskenpflicht: Was darf man?

die wichtigsten Antworten

Historischer AMS-Rekord!

Halbe Mio Menschen arbeitslos

Statt ESC kommt TV-Show

soll Europa verbinden

"Houseparty"-App gehackt?

User nervös

Luft auch bei uns viel sauberer

Schadstoffe gehen stark zurück