Salzburg: High-Heel Attacke auf 21-Jährige

Mit einem Stöckelschuh soll eine Salzburgerin eine andere Frau verprügelt haben. In den frühen Morgenstunden soll eine 21-Jähirge vor einem Lokal in der Stadt Salzburg völlig ausgerastet sein. Polizeisprecherin Daniela Gstöttner:

„Die eine Dame hat dann plötzlich ihre Stöckelschuhe ausgezogen und hat dem Opfer den Schuh auf den Hinterkopf geschlagen. Das Opfer kannte die Täterin und hat eine Rissquetschwunde am Hinterkopf erlitten. Sie ist mit dem Roten Kreuz in das Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht worden. Die Streitursache ist noch unklar, die Befragungen laufen noch.“


site by wunderweiss, v1.50