Die Österreicher sind bestechlich



Österreich und seine Politiker sitzen im selben Boot! Das meinen jedenfalls 7 von 10 Österreichern laut einer aktuellen Studie des Klagenfurter Humaninstituts. Demnach meint die überwiegende Mehrheit der Befragten, dass sich die Bevölkerung von den Politikern in Sachen Korruptionsanfälligkeit wenig bis gar nicht unterscheidet - sprich, dass auch die Normalos bestechlich sind! Franz Witzeling vom Humaninstitut Klagenfurt gegenüber KRONEHIT:
"Ich interpretiere das Ergebnis so, dass die Österreicher ehrlich sind und nicht den Stein im Glashaus in Richtung Politiker werfen. Letztlich sind die Normalverbraucher auch bestechlich und beeinflussbar."

site by wunderweiss, v1.50