Zentralmatura: 9 von 10 Schülern haben Angst

!!!!! MITSCHNITT BITTE AN: christoph@uhs.at !!!!!!!

 

Österreichs Schüler zittern vor der Zentralmatura. Eine aktuelle Umfrage zeigt, dass derzeit 9 von 10 heimischen Schülern Angst haben, die Zentralmatura nicht zu bestehen. Unterrichtsministerin Claudia Schmied lässt das offenbar kalt: Bereits im nächsten Schuljahr soll es Testläufe für die Zentralmatura geben. Die Schüler steigen auf die Barrikaden: Das Modell sei völlig unausgereift, die Schüler wissen nicht was auf sie zukommt. Der Start der Zentralmatura müsse daher verschoben werden, so Christoph Diensthuber von der „Union Höherer Schüler“:

„Man kann sich überhaupt nicht auf die Zentralmatura vorbereiten. Die Schüler wissen ja nicht einmal, in welcher Form die Aufgaben gestellt werden. Natürlich hat da so gut wie jeder Versagens-Angst. Es kann nicht sein, dass Maturanten zu Versuchskaninchen werden.“

Sollte die Zentralmatura verschoben werden? Diskutier mit in unserer kronehit.at News-Update Gruppe auf Facebook

 

site by wunderweiss, v1.50