Wien: Schwarzfahren jetzt teurer

Schwarzfahren wird ab morgen in Wien empfindlich teurer. Die neuen Ticketpreise der Öffis treten in Kraft. Die Jahreskarte für Bus, Bim und Bahn wird billiger und kostet nur mehr 365 statt 449 Euro, Kurzfahrscheine werden teurer und kosten statt 1 Euro 80 jetzt 2 Euro. Dominik Gries von den Wiener Linien:

"Wirklich empfindlich teurer wird aber das Schwarzfahren. Das kostet 100 Euro statt bis jetzt 70. Wir empfehlen daher, lieber eine Jahreskarte zu kaufen".

Alte Fahrscheine bleiben übrigens noch bis Jahresende gültig.

 

site by wunderweiss, v1.50