Mann hat seit zwei Jahren Dauererektion

Weil er seit zwei Jahren eine Dauererektion hat, klagt ein US-Amerikaner jetzt BMW! Der Biker hat 2010 eine vierstündige Tour auf einem Motorrad des deutschen Herstellers absolviert. Der Sitz hätte eine Erektion ausgelöst, die inzwischen satte zwei Jahre anhält. Der Amerikaner leide unter Dauerschmerzen und will Schadenersatz für körperliches und emotionales Leid. Allgemeinmediziner Wolfgang Auer:

„Das ist möglich und kein absoluter Einzelfall. Durch einen falsch eingestellten Sattel können Nerven geschädigt werden, die das männliche Glied versorgen. Es kann auch zum Gegenteil kommen, nämlich einer völligen Impotenz.“

site by wunderweiss, v1.50