FPK will am Samstag die A10 sperren

FPK-Obmann Uwe Scheuch geht auf die Barrikaden. Er will kommenden Samstag am Vormittag die A10 bei Paternion in Kärnten mit Autos und Traktoren blockieren. Und zwar wegen der ständig steigenden Spritpreise. Mit der Blockade will er die seiner Meinung nach untätigen Minister bestrafen, die nicht daran denken, die Mineralölsteuer zu senken und damit den Sprit billiger zu machen. Reagiert die Regierung auf die Aktion am Samstag nicht, will er erneut auf die Straße gehen.

 

site by wunderweiss, v1.50