Bauchfrei ist wieder in!

Bauchfrei ist zurück. Der Modetrend der 90er ist wieder zu sehen. Vor allem Stars und Sternchen tragen derzeit zu kurze Shirts. Der Unterschied zu den 90-ern allerdings: Es gilt jetzt nicht mehr "so nackt wie möglich". Neu ist, dass nur mehr ein kleiner Streifen freigelassen wird, der Bauchnabel bleibt bedeckt. Der Trend wird aber jetzt wohl Stars vorbehalten bleiben, so Style-Expertin Margit Kratky.

"Ich wage es zu bezweifeln, dass sich das auf der Straße durchsetzt. Man hat das nämlich letztes Jahr sehr stark bei den Runway-Designern gesehen und auf der Straße dann aber nicht. Ich finde das voll ok, wenn das junge Mädls machen, wie Miley Cyrus und Selena Gomes mit 19 und top Figur. Alles über 25 muss es nicht mehr sein."

Wie die Stars das 90er-Comeback zelebrieren siehst du hier und hier.

Was hältst du von dem neuen alten Trend? Sag´ uns deine Meinung auf Facebook.

site by wunderweiss, v1.50