17-Jährige stirbt bei Autounfall

rettung

Drama in Tirol! Eine 17-Jährige stirbt in der Nacht auf heute bei einem tragischen Unfall. Ein 20-jähriger Autofahrer verliert auf der Plansee Landesstraße aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen. Die 17-jährige Österreicherin und eine gleichaltrige Deutsche sind Beifahrerinnen.

17-Jährige stirbt bei Autounfall 1

Das Auto stürzt über den Straßenrand hinaus in den Planssee, sagt Markus Kapeller von der Polizei in Reutte in Tirol:

"Das Auto hat die Eisschicht des Sees durchschlagen und ist versunken. Der Pkw-Lenker und die am Rücksitz sitzende Deutsche haben sich befreien und ans Ufer schwimmen können. Das einheimische Mädchen hat sich nicht befreien können. Die 17-Jährige ist ertrunken."

Trotz einstündiger Reanimation verstirbt die 17-Jährige wenig später im Krankenhaus.

Hirscher: Slalom-Weltcup #6!

Alles zum City-Event in Stockholm

Betrüger erbeuten 178.000 €

Bitte warn deine Oma

Kakerlake im Flugzeug-Essen

Na Mahlzeit!

Mann zerrt 16-Jährige auf Feld

wollte Entführung nachspielen

Karl Lagerfeld ist tot

Ein Nachruf

Karfreitag: halber Feiertag!

ÖVP und FPÖ einig