In fast jedem Haushalt schlummert ein Geldschatz


Wer seinen alten Ramsch im Internet verkauft, kann damit durchschnittlich 2.700 Euro verdienen. Das zeigt eine neue Studie der Online-Plattform eBay. Demnach hortet fast jeder Haushalt nicht mehr benötigte Dinge im Wert von tausenden Euro. Ganz oben auf der Liste: unbenützte Sessel. Jürgen Gangoly von eBay Österreich:

„Wenn alle Leute wissen würden, wie gut die Verkaufspreise sind, würden es wahrscheinlich auch viel mehr Leute ausprobieren. Es hat aber nicht so viel mit Faulheit zu tun, sondern eher mit einer Sammelleidenschaft, oder mit einer Schwäche, sich von Gegenständen, die man sich irgendwann einmal gekauft hat, zu trennen, obwohl man sie gar nicht mehr braucht.“

 

site by wunderweiss, v1.50