Luxus-Tresorknacker gefasst

Riesenerfolg für die Polizei! Die Kripo Oberösterreich hat zwei Serben festgenommen, die einer hochprofessionellen und in Luxus lebenden Tresorknackerbande angehören sollen. Die Verdächtigen sollen in den letzten Jahren mindestens 44 Firmentresore in vier verschiedenen Bundesländern geknackt haben. Mit der Beute haben sie sich offenbar ein Luxusleben finanziert. Die Kriminellen sollen per Flugzeug zu ihren Coups nach Österreich gereist sein. Rudolf Frühwirth vom Landeskriminalamt Oberösterreich:

„Der Gesamtschaden dürfte bei rund 850.000 Euro liegen. Die Männer haben sich mit dem Geld offenbar Reisen und teure Autos finanziert, sie sind großteils geständig.“

site by wunderweiss, v1.50