Erdbeben Italien: Regen erschwert die Arbeit

Heftiger Regen erschwert den Helfern in der Erdbeben-Region in Norditalien die Arbeit. Bei dem Beben in den Region Emilia Romagna sind ja sieben Menschen getötet worden. Tausende sind vorerst obdachlos. Sie haben aus Angst vor Nachbeben die heutige Nacht in ihren Autos geschlafen.

 

Ein Video aus der Erdbeben-Region:

 

site by wunderweiss, v1.50