Wien: Lotto-Schein wird Dieb zum Verhängnis

Ein gestohlener Lottoschein wird einem Dieb im Wiener Bezirk Favoriten zum Verhängnis. Der unbekannte Täter bricht Mitte April in ein Auto ein. Neben diversen Wertgegenständen erbeutet er auch einen Lotto-Schein. Die Verlockung ist für den Dieb zu groß: Wegen eines Gewinns von 1,10 Euro geht der Mann zur Trafik und löst den Schein ein, so Regina Steyrer von der Wiener Polizei:

‚Der Mann ist von den Überwachungskamera gefilmt worden. Mit den Bildern wird jetzt intensiv nach dem Mann gefahndet.‘

 Hier siehst du die Fahndungsfotos:

 

site by wunderweiss, v1.50