18.000 € für Bergrettung!

Fette Rechnung für Schule

(21.06.2022) 99 Schüler und 8 Begleitpersonen mussten vor zwei Wochen im Kleinwalsertal aus Bergnot gerettet werden – jetzt ist die Rechnung dafür da. Satte 18.000 Euro an Kosten sind bei der Rettungsaktion zusammengekommen. Vor allem der Einsatz von gleich zwei Hubschraubern ist natürlich entsprechend teuer.

Kleinwalsertals Bürgermeister Andi Haid:
"Die Rechnung ist jetzt an das Gymnasium in Deutschland geschickt worden. Es wird sich dann zeigen, wer welches Verschulden zu verantworten hat und dementsprechend müssen dann auch diese Kosten übernommen werden."

(mc)

Abtreibungsverbot - und dann?

Schritte rückwärts in USA

Kommt Maskenpflicht zurück?

Rauch will sich nicht festlegen

BP-Wahl am 9. Oktober!

VdB stellt sich Wiederwahl

Tödliche Schüsse in LGBTQ-Club

Hohe Terrorgefahr in Norwegen

Aufregung um Fake-Klitschko

Ludwig-Telefonat mit Deepfake

Wieder Mord und Suizid

Frau und Hund erschossen

Bub überrollt Mutter

Mit Traktor

Gericht kippt Abtreibungsrecht

In den USA