18-Jährige schläft tagelang durch

(13.08.2018) Krass: Ein Mädchen aus Großbritannien pennt eine Woche durch! Die 18-jährige Hermione leidet an einer Schlafkrankheit, dem Kleine-Levin-Syndrom. Richtig heftig ist es, wenn sie feiern war und Alkohol getrunken hat. Dann kann es passieren, dass sie tagelang nicht aufwacht. Grund ist eine Störung des Zentralnervensystems, durch Alkohol wird es besonders schlimm.

18-Jährige schläft tagelang durch 1

In ihrem YouTube-Video spricht Hermione offen über ihre erste Schlaf-Attacke vor drei Jahren:
"Ich habe fünf Tage lang nur geschlafen. Ich war so fertig, es hat sich zuerst angefühlt wie eine Grippe. Ich war immer nur im Bett, habe nichts gegessen und bin nicht mal auf die Toilette gegangen. Ich konnte einfach nicht aufstehen, ich hatte keine Kraft. Es war ein echter Schock für mich."

Ö: Es wird immer mehr gekifft

Enormer Cannabis-Boom

Mordfall in Kroatien

Drei Kinder tot

Thiem von Physio enttäuscht

kryptische Nachricht auf Twitter

Flyer mit Falschinfos

Vor Wiens Schulen verteilt

Brutales Aufnahmeritual

Prozess nach Todesfall

Papagei beißt Merkel

In deutschem Vogelpark

Norwegen hebt Regeln auf

Hohe Impfquote

ÖVP: Kickl-Test reicht nicht

Bestätigung durch Spital gefordert