18-Jähriger vermisst!

(01.12.2013) Verzweifelte Suche nach einem jungen Steirer! Der 18-jährige Michael D. wird seit Donnerstagabend vermisst. Zuletzt gesehen wurde er in einer Bar am Salzburger Rudolfskai. Er ist mit Freunden unterwegs, gegen halb 11Uhr abends trennen sich ihre Wege. Der Schüler kommt aber nie ins Internat, das er im Tennengau besucht, zurück. Polizeisprecherin Eva Wenzl sagt:

"Weil die Eltern gesagt haben, dass der Junge sehr zuverlässig ist und auch in der Schule nie ungerechtfertigt gefehlt hätte, hat die Kriminalpolizei in der Stadt Salzburg eine Suchaktion gestartet. Daran beteiligt waren mehrere Polizeidiensthunde und zahlreiche Streifen. Bei Einbruch der Dunkelheit ist die Aktion vorerst abgebrochen worden, am heutigen Tag geht die Suche aber wieder weiter."

Die Polizei und die Eltern von Michael bitten um Hinweise.

Eriksen verlässt Spital

Nach Kollaps auf Spielfeld

Reporter isst Hut

Nach falscher Wahlprognose

Schlechte Luft in Wien?

Ranking klärt auf

Fitnessuhr überführt Mörder

Täter gab noch Interviews

Österreich spendet Impfdosen

Eine Million an Westbalkan

Bald nur mehr 2-G?

Test zu wenig für Club

5-Jährige stirbt bei Unfall

Frontalcrash in Kärnten

Vorsicht, falsche Polizei!

Wiener Polizei warnt