18-Jähriger vermisst!

(01.12.2013) Verzweifelte Suche nach einem jungen Steirer! Der 18-jährige Michael D. wird seit Donnerstagabend vermisst. Zuletzt gesehen wurde er in einer Bar am Salzburger Rudolfskai. Er ist mit Freunden unterwegs, gegen halb 11Uhr abends trennen sich ihre Wege. Der Schüler kommt aber nie ins Internat, das er im Tennengau besucht, zurück. Polizeisprecherin Eva Wenzl sagt:

"Weil die Eltern gesagt haben, dass der Junge sehr zuverlässig ist und auch in der Schule nie ungerechtfertigt gefehlt hätte, hat die Kriminalpolizei in der Stadt Salzburg eine Suchaktion gestartet. Daran beteiligt waren mehrere Polizeidiensthunde und zahlreiche Streifen. Bei Einbruch der Dunkelheit ist die Aktion vorerst abgebrochen worden, am heutigen Tag geht die Suche aber wieder weiter."

Die Polizei und die Eltern von Michael bitten um Hinweise.

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich

Decke eingestürzt

2 Schwerverletzte in Wien

Straßensperren in Neuseeland

Für Seelöwenfamilie

Weniger Impfstoff

Pfizer kürzt Lieferung

Mann bekommt neue Arme

Premiere in der Medizin

Masken-Verweigerer an Bord

Pilot bricht start ab

Merkel will Mega-Lockdown

Betrifft dieser auch die Öffis?