18 Kilo Heroin verkauft

Drogenbande in Wels gefasst

(23.06.2020) Mega-Suchtgiftring in Oberösterreich gesprengt! Für drei mutmaßliche Drogendealer haben jetzt die Handschellen geklickt. Die Männer sollen in den letzten Monaten allein im Großraum Wels unglaubliche 18 Kilogramm Heroin verkauft haben.

Christoph Gantner von der Oberösterreich Krone:
„Der Verkaufswert der Drogen beträgt stolze 1,5 Millionen Euro. Als Tatmotiv haben die Verdächtigen Geldmangel angegeben. Sie sollen auch selbst drogensüchtig sein. Die Männer sitzen jetzt in U-Haft.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

Corona: 26.000 Dollar Strafe

Verstoß in Melbourne

Schweiz ruft Masken zurück

wegen Schimmelpilz

Ratten stören Totenruhe

Skandal an Pariser Med-Uni

Blowjobmaschine fürs Auto

von Startup entwickelt

Robbe bewusstlos geschlagen

für Selfies

3. Todesopfer gefunden

In der Bärenschützklamm

Graffiti-Schmierer ist 48(!)

Oldie-Sprayer in Linz gefasst

CoV: Neues Schuljahr anders

Zeugnistag im Westen & Süden