Klassik-Flashmob in Wien

Der Renner auf Facebook ist derzeit eine ganz besondere Performance am Wiener Westbahnhof! In einer Art Flashmob haben Musiker und Sänger der Volksoper Wien sich aus der Menschenmenge gelöst und begonnen, zu singen. Am Ende war es ein ganzer Chor, der "O Fortuna" aus Carmina Burana gesungen hat. Dazu haben Balletttänzer getanzt  - alles vor den Augen von staunenden Fahrgästen. Das Video der Aufführung, die als Marketing-Aktion gedacht ist, hat bereits über 50 000 Klicks auf youtube.

 

site by wunderweiss, v1.50