ACTA: Wieder Demo in Wien

Der Wirbel um das Internet-Abkommen ACTA geht weiter. Morgen Samstag finden erneut in ganz Europa gigantische Protestmärsche gegen das Anti-Piraterie-Abkommen statt. Auch in Wien wird demonstriert. Abmarsch ist um 14.30 Uhr vom Westbahnhof. Die Route führt über die Mariahilferstraße und den Ring und endet vor dem Parlament. Markus Stoff von der Initiative für Netzfreiheit:

„Wir hoffen wieder auf viele Teilnehmer, um ein möglichst deutliches Zeichen zu setzen. Dieses Abkommen dient weder der Wirtschaft, noch den Bürgern und wird hinter verschlossenen Türen besiegelt. Das lassen wir uns nicht gefallen.“

site by wunderweiss, v1.50