19-Jährige niedergestochen

21-Jähriger unter Tatverdacht

(17.08.2020) Mordversuch in Oberösterreich. In der Nacht auf heute soll ein 21-Jähriger in Wels versucht haben, eine 19-jährige Frau mit einem Messer zu töten. Die beiden Personen dürften sich gekannt haben.

In welcher Beziehung sie zueinander stehen, ist aber noch Gegenstand von Ermittlungen. Der Mann konnte festgenommen werden. Das Opfer befindet sich außer Lebensgefahr.

(CJ)

Hand auf Straße geklebt!

Klimaaktivistin blockiert Straße

Debatte um Fiaker-Verbot

"aus Gründen des Tierschutzes"

Einbrecher schläft ein!

Zu müde für einen Raubzug

Gehört Schweden bald zur NATO?

Debatte auch in Parlament in Helsinki

In Europa wirds staubig!

Neuer Saharastaub ist unterwegs

Italien: Tod nach CoV-Impfung

77.000€ Entschädigung!

Seltener Zoo-Nachwuchs

Fünf Sandkatzen-Babys geboren

Trend zum Heiraten rückläufig

Immer mehr Scheidungen