19-Jährige niedergestochen

21-Jähriger unter Tatverdacht

(17.08.2020) Mordversuch in Oberösterreich. In der Nacht auf heute soll ein 21-Jähriger in Wels versucht haben, eine 19-jährige Frau mit einem Messer zu töten. Die beiden Personen dürften sich gekannt haben.

In welcher Beziehung sie zueinander stehen, ist aber noch Gegenstand von Ermittlungen. Der Mann konnte festgenommen werden. Das Opfer befindet sich außer Lebensgefahr.

(CJ)

Extreme Überflutungsgefahr

Südliches NÖ und im Raum Graz

Diskus-Bronze für Österreich

Premiere für Weißhaidinger

Mega Reisewelle aus Bayern

60 km Stau

Penis-Schlangen Invasion

In Miami

25-köpfige Gruppe gerettet

Schlecht ausgerüstet

Zahlen steigen immer weiter

Nach Kroatien-Festival

Katzenmord: 5 Jahre Haft

Schuldspruch in England

Delta-Variante

Ansteckend wie Windpocken