2-jähriger Bub unter Auto!

rettung

(08.10.2018) Ganz schlimmer Crash in Wien! Ein erst 2-jähriger Bub ist gestern im 13. Bezirk in Wien unter die Räder gekommen! Der Bub ist mit seiner Tante unterwegs, reißt sich plötzlich los, rennt durch die Lücke zwischen parkenden Autos und wird vom PKW einer 39-jährigen Frau niedergefahren.

Paul Eidenberger von der Wiener Polizei.

'Der Bub hat auf der anderen Straßenseite seinen Papa gesehen! Deswegen hat er sich losgerissen! Er ist derzeit im Krankenhaus und wird untersucht.'

OÖ: Aggressives Pärchen in Zug

Polizistin an Haaren gerissen

UEFA-Bewerbe: Los geht's!

Mega-August für Fußballfans

Menschliche Knochen im Koffer

Skurriler Flughafen-Fund

Vorsicht, Telefonbetrüger!

Warnung vor Unfalltrick

CoV: Mensch steckt Haustier an

Antikörper bei Hund und Katze

Löwenpärchen eingeschläfert

Gemeinsam bis in den Tod

NÖ: Dementer Mann vermisst

nach Spaziergang abgängig

Mordversuch am Donaukanal

Polizei sucht nach Zeugen!