2. Staffel "Tiger King"

Handlung noch unklar

(18.08.2020) Die Erfolgsserie „Tiger King“ bekommt eine zweite Staffel. Das berichtet „Rolling Stone“. Noch sei aber unklar, wie genau diese Fortsetzung aussehen wird.

Die Doku-Serie "Tiger King" wurde heuer überraschend zum Streaming-Erfolg. Es handelt sich dabei um eine bizarre Dokumentation über Liebhaber von diversen Großkatzen, wie unter anderem Tiger und Löwen. Protagonist der Serie ist der exzentrische Großkatzenbesitzer Joe Exotic. Er wird wohl weiterhin im Zentrum des Geschehens stehen. Exotic will die Fortsetzung nutzen, um seinen Namen reinzuwaschen. Er sitzt derzeit wegen diversen Verstößen gegen Tierschutzgesetze im Gefängnis. Auch seine Widersacherin, die 59-jährige Aktivistin Carole Baskin soll eine Rolle in der Fortsetzung von "Tiger King" spielen. Sie fordert jedoch eine siebenstellige Gage zur Unterstützung ihres Tierrettungszentrums. Eine Einigung gibt es laut „Rolling stone“ aber noch nicht.

(ap)

Corona-Schlendrian in Discos

Viele Regelverstöße in Wien

Wirbel um FPÖ-Corona-Wahlparty

Party ohne Maßnahmen

Corona-Tests bei Hausärzten?

Neue Forderung vom Expertenrat

Trump: Ende von Tiktok?

Kein Download ab Sonntag

Neue Regelung bis März 2021

fürs Home-Office!

Scheinehen vermittelt

Sozialleistungen erschwindelt

Toter in Linz: Taxler gesucht

Erste Spur?

Autopilot: Tesla mit 150 km/h

Fahrer schläft!