2. Staffel "Tiger King"

Handlung noch unklar

(18.08.2020) Die Erfolgsserie „Tiger King“ bekommt eine zweite Staffel. Das berichtet „Rolling Stone“. Noch sei aber unklar, wie genau diese Fortsetzung aussehen wird.

Die Doku-Serie "Tiger King" wurde heuer überraschend zum Streaming-Erfolg. Es handelt sich dabei um eine bizarre Dokumentation über Liebhaber von diversen Großkatzen, wie unter anderem Tiger und Löwen. Protagonist der Serie ist der exzentrische Großkatzenbesitzer Joe Exotic. Er wird wohl weiterhin im Zentrum des Geschehens stehen. Exotic will die Fortsetzung nutzen, um seinen Namen reinzuwaschen. Er sitzt derzeit wegen diversen Verstößen gegen Tierschutzgesetze im Gefängnis. Auch seine Widersacherin, die 59-jährige Aktivistin Carole Baskin soll eine Rolle in der Fortsetzung von "Tiger King" spielen. Sie fordert jedoch eine siebenstellige Gage zur Unterstützung ihres Tierrettungszentrums. Eine Einigung gibt es laut „Rolling stone“ aber noch nicht.

(ap)

Hand auf Straße geklebt!

Klimaaktivistin blockiert Straße

Debatte um Fiaker-Verbot

"aus Gründen des Tierschutzes"

Einbrecher schläft ein!

Zu müde für einen Raubzug

Gehört Schweden bald zur NATO?

Debatte auch in Parlament in Helsinki

In Europa wirds staubig!

Neuer Saharastaub ist unterwegs

Italien: Tod nach CoV-Impfung

77.000€ Entschädigung!

Seltener Zoo-Nachwuchs

Fünf Sandkatzen-Babys geboren

Trend zum Heiraten rückläufig

Immer mehr Scheidungen