2 Tote in Wohnhaus gefunden

Noch unklar ob Verbrechen

(11.08.2020) In einem Wohnhaus in Ernstbrunn (Bezirk Korneuburg) sind am Dienstagvormittag zwei Tote aufgefunden worden. Ob ein Verbrechen oder ein Unfall vorlag, stand vorerst nicht fest. Chefinspektor Johann Baumschlager hat am Nachmittag bestätigt, dass ein Mann und eine Frau starben. Es handelte sich dem Polizeisprecher zufolge um ein betagtes Paar, das in einer Lebensgemeinschaft war.

Die Tatortgruppe sicherte in der Katastralgemeinde Maisbirbaum von Ernstbrunn (Bezirk Korneuburg) Spuren. Mit einem Ergebnis der Auswertung werde am frühen Abend gerechnet, sagte Baumschlager.

(APA/ap)

Update zum Schließfächer-Coup

Belohnung von 100.000 €

2748 Corona-Neuinfektionen

79 weitere Todesopfer

Biden für Frauenpower

im Kommunikationsteam

Dritte Teststraße in Wien

heute eröffnet

Vorsicht bei PS5-Kauf

Erfundene Onlineshops

Frau als Sklavin gehalten

monatelang in WIen

Cyber Monday: So ticken User

Neidhammel-Effekt

Klaudia Tanner Corona-positiv

Ministerin in Quarantäne