20 Prozent verweigern Weihnachten

(03.12.2013) Jeder fünfte Österreicher verweigert Weihnachten. Das zeigt eine aktuelle Market-Umfrage. 20 Prozent geben an, dass sie weder einen Weihnachtsbaum kaufen, noch ihre eigenen vier Wände dekorieren. 10 Prozent kaufen nicht einmal Geschenke. Auch unter den Nicht-Verweigerern herrscht eher schlechte Stimmung. Denn jeder dritte Österreicher ist vom Advent genervt. Studienleiterin Birgit Starmayr:

„Die überfüllten Geschäfte, die Hektik, das viele Essen, die Familientreffen, der Geschenkestress – die Liste ist lang. Vielen Österreichern ist das einfach zu viel. Aber im Großen und Ganzen freut sich das Volk schon auf Weihnachten.“

Bist du in Weihnachtsstimmung? Sag es uns - in unserer kronehit.at News-Update Facebook-Gruppe!

Teenie-Bande terrorisiert Wirt

Auch Lokalgäste verprügelt

Handelsöffnung: Kein Bummeln!

Ware holen und ab zur Kassa

Quarantäne-Regelungen

mit Ausnahmen

Handel sperrt am Montag auf

unter Auflagen

Details zu neuen Maßnahmen

Öffnungsschritte nach Lockdown

Polizei leistet Geburtshilfe

Baby kommt im Auto zur Welt

Sexparty während Corona

Ungarischer Politiker dabei

Python greift Welpen an

Besitzerin schlägt zu