2000 € für verstopfen Abfluss

Gauner-Installateure in Graz

(17.01.2020) Warnung vor betrügerischen Installateuren in Graz. Wegen eines verstopften Abflusses sucht eine 68-Jährige im Internet nach einem Notdienst. Sie wählt leider eine Gauner-Nummer. Zwei Männer beheben zwar die Verstopfung, verlangen dafür aber unfassbare 2.000 Euro. Die leichtgläubige Frau bezahlt und wird leider auch nicht skeptisch, als am nächsten Tag zwei andere Installateure dieser Firma vor der Tür stehen. Die Männer behaupten, sie müssten den Abfluss nochmals kontrollieren.

Manfred Niederl von der Steirerkrone:
„Einer der beiden hat die Frau dann abgelenkt, der andere dürfte in der Zwischenzeit die Wohnung durchsucht haben. Leider hat die Frau ihre Ersparnisse in Höhe von 11.000 Euro daheim aufbewahrt. Als die Männer gegangen sind, ist auch das Geld futsch gewesen.“

Jetzt hat die Frau Anzeige erstattet, vom Geld und den Tätern fehlt aber bisher jede Spur. Auch die Firma ist inzwischen aus dem Netz verschwunden.

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

Kickl gegen Kirchenbeitrag

"Akt der christlichen Nächstenliebe"

Gratis Menstruationsartikel

Schottland: Einzigartige Maßnahme

Messerangriff: Freude im Iran

Autor Rushdie in Lebensgefahr

Zweijährige stürzt 50 Meter ab

Notarzthubschrauber im Einsatz

Schwerer Sturm bei Festival

Toter und Verletzte in Spanien

Hilferuf "Luisa" in ganz Tirol

Gegen sexualisierte Gewalt

Schwerer Unfall auf A6

Mindestens 3 Tote

150-Meter-Sturz überlebt!

Frau abgestürzt