2,4 Mrd. € für Schulen

Umbau, Neubau, Digitalisierung

(13.05.2020) Jetzt werden satte 2,4 Milliarden Euro in unsere Schulen gesteckt! Die Regierung hat heute ihr sogenanntes Schulentwicklungsprogramm vorgestellt. So sollen mit diesem Geld in den nächsten 10 Jahren die Schulen saniert und ausgebaut, vielerorts aber auch neue Schulen gebaut werden. Und ganz oben auf der To-Do-Liste steht natürlich die Digitalisierung.

Bildungsminister Heinz Faßmann:
"Wir wollen, dass jede Schule an ein leistungsfähiges Glasfasernetz angeschlossen ist. Und in allen Schulen sollen WLAN und ausreichend Steckdosen vorhanden sein."

(mc)

"Österreich kein Spaziergang"

Italienische Presse warnt

Aktivist gegen Falschparker

Klebeband als Hilfsmittel

Top-Ten: Hitze-Juni

seit 254 Jahren

CO-Vergiftung durch Klimagerät

Vorsicht bei Gasthermen

Nach Autounfall:

Vater lässt kleine Tochter zurück!

Football-Profi outet sich!

Als erster aktiver NFL-Spieler!

NÖ: Raserin 7mal geblitzt!

In nur 90 Minuten!

Delta verändert Herdenimmunität

85 Prozent nötig?