2,4 Mrd. € für Schulen

Umbau, Neubau, Digitalisierung

(13.05.2020) Jetzt werden satte 2,4 Milliarden Euro in unsere Schulen gesteckt! Die Regierung hat heute ihr sogenanntes Schulentwicklungsprogramm vorgestellt. So sollen mit diesem Geld in den nächsten 10 Jahren die Schulen saniert und ausgebaut, vielerorts aber auch neue Schulen gebaut werden. Und ganz oben auf der To-Do-Liste steht natürlich die Digitalisierung.

Bildungsminister Heinz Faßmann:
"Wir wollen, dass jede Schule an ein leistungsfähiges Glasfasernetz angeschlossen ist. Und in allen Schulen sollen WLAN und ausreichend Steckdosen vorhanden sein."

(mc)

Rauchen wird teurer!

20 Cent pro Packung

Tirol: Mysteriöser Vorfall

2 Menschen kippen einfach um

Schnee in Österreich!

In Salzburg und Tirol

Corona: Absichtlich infizieren?

"Human Challenge"

Messerattacke in Paris

mehrere Verletzte

Pferd rettet 16-Jährige

vor Sex-Angriff

Corona: Aufruf an Zugfahrer

Strecke Graz-Wiener Neustadt

4.400 Influencer auf Bali

Gratis-Urlaub trotz Corona