25 Jahre Fall der Berliner Mauer

Heute vor 25 Jahren ist die Berliner Mauer gefallen. Fast 30 Jahre lang war Deutschland geteilt. Und zwar in einen Westteil und in einen von der Sowjetunion besetzten Ostteil. Eine versehentlich gemachte Mitteilung im DDR-Fernsehen führt am 9. November 1989 dann zu einem Massenansturm auf die Grenzübergänge und löst den Fall der Berliner Mauer aus. Das Ereignis markiert auch das Ende des Kalten Krieges.

Bereits das gesamte Wochenende finden in Berlin Feierlichkeiten statt. Am Sonntag haben sie ihren Höhepunkt erreicht!

Am Abend werden dann 8000 Licht-Ballons in die Luft steigen. Sie haben in den letzten Tagen den früheren Verlauf der Berliner Mauer quer durch die Stadt symbolisiert.

Zahnpasta in der Vagina?

Gefährlicher Trend!

Achtung: E-Mail Betrugsmasche!

Polizei warnt User

Rauchverbot: Keine Ausnahme

Nachtgastro scheitert vor VfGH

Aniston: Erstes Insta-Pic

Es regnet Millionen Likes

Neuer Trend auf Pornhub

Keine Gesichter mehr

Fast blind durch Kontaktlinse

Hygiene: Sei nicht schlampig

Familie neun Jahre im Keller

Neue Details

Knast für Mafia-Waffenhändler

Kärntner belieferten Camorra