25 Jahre Fall der Berliner Mauer

(09.11.2014) Heute vor 25 Jahren ist die Berliner Mauer gefallen. Fast 30 Jahre lang war Deutschland geteilt. Und zwar in einen Westteil und in einen von der Sowjetunion besetzten Ostteil. Eine versehentlich gemachte Mitteilung im DDR-Fernsehen führt am 9. November 1989 dann zu einem Massenansturm auf die Grenzübergänge und löst den Fall der Berliner Mauer aus. Das Ereignis markiert auch das Ende des Kalten Krieges.

Bereits das gesamte Wochenende finden in Berlin Feierlichkeiten statt. Am Sonntag haben sie ihren Höhepunkt erreicht!

Am Abend werden dann 8000 Licht-Ballons in die Luft steigen. Sie haben in den letzten Tagen den früheren Verlauf der Berliner Mauer quer durch die Stadt symbolisiert.

Candy Crush 2.0?

Kurz bei Biden-Rede gelangweilt

Kein Führerschein - fährt trotzdem

Schon zahlreiche Anzeigen

Aufreger Tier-Sendung im TV!

Aufschrei im Netz ist groß

Corona: Schluss mit Hass!

Schock nach Maskenstreit-Mord

Brand in Traiskirchen

Höchste Alarmstufe

Flitzer verursacht Rote Karte

Spieler fassungslos

Impfgegner belästigen Kinder!

Mehrere Fälle an Wiener Schulen

Steinalte eineiige Zwillinge!

Weltrekord: 107-jährige Frauen