27 Stunden bei Hitze im Lift

So überlebt die Frau!

(01.07.2019) In Padua (Italien) sitzt eine Frau 27 Stunden lang in einem Lift fest - und das bei dieser Mega-Hitze. Aufgrund einer Sache überlebt sie das ganze Drama ...

Bevor die 50-jährige Italienerin das Haus verlässt, wollte sie noch schnell in den Keller, um dort eine Kiste Wein abzuliefern. Als sie mit dem Karton gerade in die unterste Etage fährt, bleibt plötzlich der Lift zwischen zwei Stockwerken stecken. Krass! Gefangen in dem Aufzug sucht sie den Alarm-Knopf – den gibt es aber nicht! Auch ihr Handy hat sie nicht dabei, das liegt nämlich noch in der Wohnung. Die Hilferufe sind erfolglos – niemand hört sie schreien.

Allein in dem italienischen Mietshaus wartet sie auf ein Wunder. Kurz vor dem Kollabieren und auf der Suche nach Flüssigkeit kommt ihr die Idee, den Weinkarton zu öffnen – und der rettet ihr anscheinend auch das Leben! In der Not öffnet sie eine Flasche nach der anderen und gönnt sich die edlen Tröpfchen.

Während die Frau im Aufzug ums Überleben kämpft, versucht ihre Tochter verzweifelt sie zu erreichen. Nach 24 Stunden war Schluss! Die Tochter ruft vor Sorge die Feuerwehr und Polizei. Nach unfassbaren 27 Stunden findet man die 50-Jährige im Aufzug … mit einer Flasche Wein in der Hand.

Die Einsatzkräfte sind überrascht: Die Italienerin ist in einem guten Zustand und muss nicht in die Ambulanz. Genügend Wasser und eine ausgiebige Dusche haben sie wieder auf Trapp gebracht.

Doch warum musste die Frau überhaupt so lange ausharren? Ein technischer Defekt wurde aufgrund von Ermittlungen festgestellt.

Ein Jahr zuvor passierte in Padua etwas Ähnliches. Ein Paar steckte mit seinem Hund 15 Stunden im Lift fest. Echt mies: Der Vermieter hat auch weiterhin keinen Notfallknopf montieren lassen.

Corona-Tests bei Hausärzten?

Neue Forderung vom Expertenrat

Trump: Ende von Tiktok?

Kein Download ab Sonntag

Neue Regelung bis März 2021

fürs Home-Office!

Scheinehen vermittelt

Sozialleistungen erschwindelt

Toter in Linz: Taxler gesucht

Erste Spur?

Autopilot: Tesla mit 150 km/h

Fahrer schläft!

Video für mehr Menschlichkeit

vom Mauthausen Komitee

Wien: Welpe in Park ausgesetzt

Das ist strafbar!