3.510 Neuinfektionen

Darunter viele Nachmeldungen

(14.01.2021) Die heutigen Corona-Zahlen für Österreich schauen erschreckender aus, als sie eigentlich sind: Die Ministerien haben in 24 Stunden 3.510 Neuinfektionen gemeldet, also fast doppelt so viele wie in den letzten Tagen.

Aber: In dieser Zahl sind zahlreiche Nachmeldungen aus Oberösterreich und Kärnten enthalten. Beide Bundesländer melden mehr als 1.000 Neuinfektionen, von denen aber jeweils mehr als 700 Nachmeldungen aus den vergangenen Tagen sind.

Zieht man diese ab, so liegt die heutige Zahl etwa auf dem Niveau der Vortage.

(gs)

Corona-Booster ab 5 Jahren

Zulassung erteilt

Tequila!

Für den Papst

3 Kindersitze durchgefallen

Sicherheitsmängel & Giftstoffe

Diskussion um Fiaker-Verbot

Jetzt auch in Salzburg

In Aufwachphase missbraucht?

Arzt bestreitet Vorwürfe

Asow-Stahlwerk

Bastion wird aufgegeben

11-Jährige erschossen

Kugel hat sich "verirrt"

Schweden geht zur Nato

Finnland zieht mit