3. Geschlecht auch für Österreich

(03.04.2014) Auch bei uns in Österreich sollte ein drittes Geschlecht rechtlich zugelassen werden. Das sagen heute Experten, nachdem in Australien ja ein Gericht ein neutrales Geschlecht anerkannt hat. Norrie May Welby wollte sich ja nicht zwischen Mann und Frau entscheiden und darf jetzt offiziell als sogenanntes unbestimmtes Geschlecht leben. Australien ist das weltweit 7. Land, in dem es das gibt.

Martina Weixler von den Rosalila Pantherinnen:
„Nachdem wir in Österreich da eher so schnell sind mit Reformen in diesem Bereich, müssen wir da wohl noch ein bisschen warten. Aber was wichtig ist, das ist ja auch die gesamtgesellschaftliche Akzeptanz und Toleranz. Da sind wir auf einem guten Weg. Man kennt diesen Begriff inzwischen - das war vor 10, 15 Jahren noch gar nicht der Fall.“

Quarantäne auf 10 Tage verkürzt

Neue Erkenntnisse

30-Kilometer-Geisterfahrt

Alkoholtest negativ

Prozess gegen Staatsverweigerin

Staatenbund-Chefin vor Gericht

Bärenangriff: Bub gestorben

in Russland

Wien: Schwere Körperverletzung

Kennst du diesen Mann?

700.000 Corona-Tote

Weitere Ausbreitung

Baby stirbt an Corona

Erst zwei Tage alt

Neue Donau: Badeverbot

Hochwasser